Saskia Rohde

Saskia Rohde (Violine),

aufgewachsen in Schleswig-Holstein, studierte Violine an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg bei Prof. Isabella Petrosjan und Prof. Christoph Schickedanz.

2008 schloss sie ihr Studium mit dem künstlerischen Diplom erfolgreich ab und absolvierte 2009 zusätzlich das pädagogische Diplom als Instrumentallehrerin.

2009-2012 war sie im Niedersächsischen Staatsorchester an der Staatsoper Hannover als 1. Violine engagiert und wirkt seitdem regelmäßig bei Konzerten großer Orchester mit, u.a. im Oldenburgischen Staatstheater, beim Göttinger Symphonie Orchester und bei den Düsseldorfer Symphonikern.

Darüber hinaus widmet sie sich intensiv der Kammermusik, insbesondere im Mizar Quartett, aber auch in anderen Besetzungen wie dem Klavierquintett.

Zurück zur Übersicht

Saskia Rohde

Violine

News

28.8.2015 20 Uhr

Jubiläumskonzert "10 Jahre Mizar Quartett"

Kirche Nienstedten, Nienstedtener Marktplatz 19a

Hörproben

Joseph Haydn: Lerchenquartett Satz 1-4

anhören

Impressum